Über uns

Ihr seid das Litfass.
Es lebe das Litfass!

Ehrlich gesagt sind wir selber etwas überrascht – und auch gerührt. 25 Jahre sind wir mittlerweile alt, Wahnsinn! Wer hätte bei unserer Eröffnung 1993 gedacht, dass sich unsere wilde Idee einer kleinen O-Weg-Kneipe zu einer echten Institution entwickeln würde, einem so schönen Ort der Herzlichkeit, der Begegnungen, Höhen und Tiefen eingeschlossen. Wir sind im Laufe der Jahre zu einer großen Familie geworden, es wurden wunderbare Freundschaften geschlossen, Beziehungen sind entstanden und in dem Zuge sogar der eine oder andere Nachwuchs.

Bei all der Veränderung, die 25 Jahre geschrieben haben – eine Sache bleibt: Wir sind und bleiben offen. Wir bieten Euch einen Ort, an dem jeder so sein kann, wie er ist. Bei uns sitzen Studenten neben Arbeitern, Werderspieler neben Anwälten und Jung neben Alt. Und das soll so bleiben!

Wir sagen „Prost“ – ein großes Danke an dieser Stelle an Euch, liebe Gäste. Was wären wir ohne Euch? Nicht das Litfass.